Maiway Logo
29. Mai 2019 in Bensheim

Der Amerikanische Freund

DALBERGER GASSE 15 | BENSHEIM | TEL.06251 7709687 | www.deramerikanischefreund.com

 

Seit April 2017 gibt es in Bensheim einen Pub, der sich ganz dem Craft Beer verschrieben hat. “Der Amerikanische Freund” (DAF), in den Räumen des ehemaligen Dalberger Hofes.
Die Macher hinter DAF sind Steve und Kris, die ihre gemeinsame Leidenschaft als Craft-Bier-Liebhaber und Hobbybrauer zum Beruf gemacht haben. Sie kommen ursprünglich aus den USA (Steve), bzw. Kanada (Kris), daher auch der Name des Pubs.

Das Konzept ist ein klassisches Pub-Konzept, mit dem Schwerpunkt auf Craft Bier und einem Sortiment rund um die hauseigenen, selbstgebrauten Biersorten sowie Live Musik jeden Freitag.

 

 

Hier spielt

Stir It Up

Stir it up ist Roots, Rock, Reggae auf hohem Niveau, mal rein akustisch, mal mit großem Geschirr auf der Festival Bühne. In jedem Fall berührt der „Easy Living Sound“ und die Inhalte der Songs das Publikum und hinterlässt eine nachhaltig entspannte Stimmung

Es geht selten um Herzschmerz und Liebe, vielmehr um Toleranz, Lebensfreude und das Zulassen von Andersartigem. Stir It Up fesselt seine Zuhörer mit solider, schnörkelloser Musik. Wie schon bei den Vorlagen steht auch beim Cover der Song im Vordergrund.Das Trio aus Bensheim an der Bergstraße verzichtet bewusst auf größeren technischen Aufwand. Im Mittelpunkt stehen Groove, Spielfreude und authentischer Sound, erreicht durch den Einsatz von traditionellen Instrumenten, wie zum Beispiel die Weissenborn Lap Slide Guitar.

Start:

20:00 Uhr

Ende:

22:30 Uhr

Pausen:

21:00 - 21:30 Uhr

B-Street Band

A Tribute to the BOSS

Als Bruce Springsteen und die E-Street Band Mitte der 1970er-Jahre ihren Siegeszug durch die westliche Welt begannen, war Jens Meyer noch nicht mal im Kindergarten. Irgendwann kurz danach muss der Bensheimer zum Fan der Combo aus New Jersey geworden sein. Dass der Sound ihm und seinen Bandkollegen längst in Fleisch und Blut übergegangen scheint, ist kaum zu überhören:  Die Setlist gleicht einem Streifzug durch fast 40 Jahre gelebter Rockgeschichte ‒ ein Muss für jeden Fan des „Boss“. Dabei interpretieren die fünf Musiker die Lieder ihres Idols glaubhaft mit großer Präzision, ohne jedoch die eigene persönliche Note aus den Augen zu verlieren. So schafft es die B-Streetband, Springsteens Truppe würdig zu ersetzen ‒ und das ganz ohne Keyboard und Blasinstrumente. Dabei reicht das musikalische Spektrum von puristischen Akustik-Songs über Unplugged-Versionen bis hin zu harten E-Gitarrenstücken ‒ und das, ganz in der Tradition der Vorbilder, live bis zu vier Stunden!Je nach Anlass werden immer wieder auch musikalische Highlights anderer Künstler gespielt. Ergebnis ist ein Sound, der nicht nur „Springstonians“ begeistern wird, sondern sicherlich jeden Fan des ehrlichen Gitarrenrock.

Start:

21:00 Uhr

Ende:

01:00 Uhr

Pausen:

21:30 - 22:30 Uhr